Mobilisierung von Wehrpflichtigen auf dem Territorium der Moldauischen SSR
In den ersten Kriegsmonaten begann die Mobilisierung von Wehrpflichtigen auf dem Territorium der Moldauischen SSR. Das kommunistische Jagdregiment Chisinau (Kommandant - P.A. Orlov, Kommissar - Ya. A. Mukhin), über 60 städtische und ländliche Jagdbataillone wurden aufgestellt. In vielen Städten wurden auch Milizeinheiten organisiert, die beim Schutz militärischer Einrichtungen und Verbindungen halfen, am Bau von Befestigungen, Straßenreparaturen teilnahmen, Munition, Lebensmittel und Ausrüstung an die Front brachten. 27.000 Einwohner Moldawiens beteiligten sich am Bau der Verteidigungslinien.

628011, Российская Федерация,

Ханты-Мансийский автономный округ – Югра, г. Ханты-Мансийск, ул. Комсомольская, 31