1 Million 120 Tausend Zentner Fisch
Dank des Arbeitseinsatzes der Einwohner des Kreises in den Jahren 1941-1945 . im Bezirk fing 1 Million 120 Tausend Zentner Fisch. Der Ob-Irtysch-Nord lieferte dem Land 45 % aller während des Krieges in Sibirien gefangenen Fische *. * https: //stariy-surgut.ru/posetitelyam/novosti/vystavka-kray-yugorskiy/
Frauen, die Männer ersetzen, sind zu einer entscheidenden Kraft in der Fischereiindustrie geworden. Das Fischen wurde von den Frauen der Chanten und Mansen beherrscht und brachen uralte Gebräuche und Verbote. Am Ende des Krieges arbeiteten mehr als 4 Tausend Fischfrauen in den nationalen Kollektivwirtschaften , die den Männern in harter Arbeit und Geschicklichkeit nicht unterlegen waren **. ** Serazetdinov B. U. Yugra während des Krieges. Jekaterinburg, 2005.S. 9

628011, Российская Федерация,

Ханты-Мансийский автономный округ – Югра, г. Ханты-Мансийск, ул. Комсомольская, 31