GER Лица победы

Anufriev Andrey Mitrofanovich

Geboren 1913 im Dorf. Saranpaul. 1940 wurde er zu einer dreimonatigen Fortbildung für Kommandopersonal nach Yalutorovsk geschickt. Nach vorne vom Berezovsky RVK eingezogen. Kampfpfad: Teilnahme an Schlachten im Rahmen des 1076. Infanterieregiments der 314. Infanteriedivision. Zugführer, Oberleutnant, Scharfschützenjäger, zerstörte 9 faschistische Flugzeuge. Gestorben am 20. April 1942 in der Gegend von Svir, Bezirk Lodeynopolsky. Leningrader Region.