GER Лица победы

Kaidalov Alexander Alexandrovich

Geboren am 4. November 1904. 1941 wurde die Surgut RVK in die Armee eingezogen. Kampfpfad: Kampf als Teil der Artillerie-Division der 16. mechanisierten Shumlinsky-Brigade an der 2. ukrainischen Front. Militärischer Rang - privat. Feat: Am 10. Oktober 1944 zündete ein Soldat der Roten Armee unter den schwierigen Bedingungen einer Straßenschlacht um die Stadt Kartsag 2 gepanzerte Personaltransporter, 4 Fahrzeuge mit feindlicher Infanterie an und zerstörte 4 schwere Maschinengewehre und bis zu 50 feindliche Soldaten. Im Mai 1945 kehrte er nach Surgut zurück. Krieg ungültig der 2. Gruppe. Auszeichnungen: Orden des Roten Sterns; Medaille "Für den Sieg über Deutschland". Gestorben am 12. September 1971.