GER Лица победы

Vtorushin Gavril Petrovich

Geboren 1901 im Dorf Lugovaya am Samstag (heute Uvat in der Region Tjumen). Im Juli 1942 wurde die Samarovskiy RVK in die Reihen der Roten Armee mobilisiert. Kampfweg: nahm an Schlachten teil, wurde am Bein verletzt. Nach der Demobilisierung lebte er in der Stadt Khanty-Mansiysk. Er starb am 13. Mai 1970. Er wurde auf dem südlichen Friedhof in der Stadt Khanty-Mansiysk beigesetzt.